Mexiko: Exquisit-Urlaub / Mexico: Exquisite Holiday powered by Reisefernsehen.com

Die Strände der mexikanischen Küste sind weltbekannt: Ob Cancún, Los Cabos, Bahías de Huatulco, Acapulco, Puerto Vallarta oder Cozumel — überall tummeln sich sonnenhungrige Urlauber und genießen die „schönste Zeit des Jahres”. Wer nicht nur relaxen will, den erwartet ein breites Wassersportangebot von Fischen, über Tauchen, Segeln und Windsurfen bis hin zum Wasserski.

Die Kolonialstädte im Landesinneren locken nicht nur Kulturinteressierte: wer das „wahre” Mexiko kennen lernen will, sollte historische Orte wie Querétaro, San Miguel de Allende, Guanajuato, San Luis Potosí und Zacatecas besuchen. Die steinernen Zeugen erzählen viel über die kulturelle und wirtschaftliche Historie. Spuren des einstigen „Nueva Espana” findet man vorwiegend in Bundesstaaten wie Aguascalientes, Michoacán, Puebla, Oaxaca sowie die historische Altstadt von Mexiko.

Mexikos Kultur ist reich an historischen Bauten: mehr als 150 archäologische Stätten sind für Touristen zugänglich. Besonders beeindruckend sind die Hinterlassenschaften der Kulturen der Azteken und der Zapoteken. Die Stätten der einstigen Hochkultur der Maya zeigen Fragmente der in der Historie am weitesten entwickelten indigen-amerikanischen Kultur.

Das lateinamerikanische Land weist insgesamt 26 Orte auf, die entweder zum Weltkultur- oder Weltnaturerbe gehören. Knapp 160 Naturschutzgebieten sollen die mannigfaltige Natur und deren Flora und Fauna bewahren. Ob Küste, Lagunen, Urwald, Seen, Berge — in Mexiko haben hunderte verschiedene Tier- und Pflanzenarten in Zuhause.

Weitere Informationen: Mexikanisches Fremdenverkehrsamt –

Facebook Comments