Israel: Jerusalem powered by Reisefernsehen.com

Israel wird bei Urlaubern immer beliebter. 2010 besuchten 3,3 Mio. Touristen das Land. Während bei knapp der Hälfte der Reisenden die Kultur und die Geschichte des Heiligen Landes im Vordergrund stehen, bereisen rund ein Viertel der Touristen Israel aus religiösen Gründen. Neben klassischen Rundreisen und geführten Städtetouren stehen Aufenthalte in Kibbutz-Gästehäusern ebenso hoch im Kurs wie Individualreisen. Aber auch im Bereich Natur-, Sport- und Eventtourismus sind mehr Touristen zu verzeichnen.

Facebook Comments